top of page
Angebot.jpg

ANWENDUNGSBEREICHE

Grundsätzlich kann die Hypnose fast in jedem Bereich erfolgreich angewendet werden. Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung typischer Fachbereiche, in denen Hypnose sehr gute Resultate erzielen kann. Sollte Ihr Bereich nicht aufgelistet sein, können Sie mich gerne kontaktieren, um alles zu besprechen.

Was kann Hypnose?

Die Anwendungsbereiche der Hypnose sind sehr vielseitig, sowohl für Erwachsene als auch für Kinder. Egal ob SpitzensportlerIn, ManagerIn. SchülerIn, Frauen/Männer - Die Hypnose gilt als eines der wirkungsvollsten und natürlichsten Mittel, um sich selbst zu heilen. Verschaffen Sie sich nachfolgend einen Überblick über die Möglichkeiten.

rauchfrei.jpg

Süchte

Verbinden Sie mit Rauchen Entspannung, Konzentration & Genuss? Verbringen Sie Ihr Wochenende am Liebsten stundenlang im Casino? Oder greifen Sie mittlerweile täglich am Abend noch zur Flasche Wein? Egal, ob Nikotin- oder Alkoholsucht - Der Wunsch nach Veränderung ist oft sehr gross und trotzdem scheitern die Meisten beim Versuch aufzuhören. Unser Unterbewusstsein mag es gar nicht vertraute Angewohnheiten loszulassen. Solange es eine Sucht mit Vorteilen verbindet, ist es schwer sich davon zu lösen. Die Anwendung von Hypnose im Umgang mit Süchten eröffnet eine vielversprechende Möglichkeit, den Weg zur Genesung zu unterstützen und den Griff der Abhängigkeit zu lösen. Hypnose kann eine wertvolle Ergänzung zu herkömmlichen Therapieansätzen sein und dazu beitragen, sowohl die physischen als auch die emotionalen Aspekte von Süchten anzugehen. In der Hypnose finden wir die Ursache der Sucht und löschen die positiven Gefühle, die mit dem Verhalten verbunden sind. Wir wirken somit da, wo die Sucht entstanden ist. Der Wunsch nach Gesundheit und Freiheit wird gestärkt und im Unterbewusstsein verankert. So wird es Ihnen mit Leichtigkeit gelingen, Ihre Sucht hinter sich zu lassen.

Abnehmen2.jpg

Ab-/Zunehmen

Haben Sie schon viele Diäten ausprobiert, aber keine hat zum Erfolg geführt? Scheitert Ihr Ziel am abendlichen Naschen vor dem Fernseher? Sind Sie es leid mit dem Jo-Jo-Effekt zu kämpfen? Will es mit dem Ab- oder Zunehmen nicht klappen, liegt die Ursache oft im Unterbewusstsein. Gerade emotionales Essen, Fressattacken oder vergangene negative Erfahrungen (zB Mobbing aufgrund des Gewichts) führen dazu, dass unser Unterbewusstsein blockiert. In der Hypnose finden wir genau diese Blockade, lösen Sie auf und füllen das Unterbewustsein mit Selbstvertrauen, Zuversicht und Motivation. So wird es Ihnen mit Leichtigkeit gelingen sich an Ihre Ernährungspläne und Ziele zu halten. Es ist wichtig zu betonen, dass Hypnose allein keine Wunder bewirken kann. Ein gesunder Lebensstil mit ausgewogener Ernährung und körperlicher Aktivität bleibt entscheidend für nachhaltiges Ab-/Zunehmen. Hypnose kann jedoch eine wertvolle Ergänzung sein, indem sie die mentale Einstellung, das Verhalten und die Gewohnheiten positiv beeinflusst. Insgesamt bietet die Hypnose eine vielversprechende Möglichkeit, den Abnehm- oder Zunehmprozess zu unterstützen, indem sie das Unterbewusstsein auf eine positive Veränderung ausrichtet. Mit der richtigen Einstellung, Disziplin und Unterstützung kann Hypnose dazu beitragen, langfristige Erfolge auf dem Weg zu einem gesünderen Gewicht zu erreichen.

Frau in den Schmerz

Schmerzen

Leidern Sie unter chronischen Schmerzen - eventuell sogar ohne dass eine Diagnose gestellt werden konnte? Wünschen Sie sich einfach einmal einen Moment der Ruhe und ohne Schmerz? Die Schmerzreduktion durch Hypnose ist eine faszinierende und vielversprechende Methode, um Menschen dabei zu helfen, Schmerzen zu lindern oder sogar zu kontrollieren. Die Hypnose setzt dabei dort an, wo der Schmerz entsteht - im Gehirn. "Ein Schmerz, der nicht bis ins Gehirn gelangt, ist kein Schmerz". Während einer hypnotischen Sitzung lenkt der Therapeut die Aufmerksamkeit des Patienten auf positive und beruhigende Vorstellungen, während gleichzeitig der Schmerz in den Hintergrund gedrängt wird. Dies kann dazu beitragen, die Wahrnehmung von Schmerz zu verringern und den Stress, der oft mit ihm einhergeht, zu reduzieren. Menschen, die Hypnose zur Schmerzreduktion nutzen, berichten oft von einem Gefühl der Erleichterung und Entspannung. Hypnose kann die Freisetzung von körpereigenen Endorphinen fördern, die als natürliche Schmerzmittel wirken. Zudem kann sie die Schmerzverarbeitung im Gehirn beeinflussen und die Wahrnehmung von Schmerzsignalen reduzieren. Es kann sogar gelingen die Ursache des Schmerzes zu finden und aufzulösen, so dass sich das Unterbewusstsein nicht mehr gezwungen sieht, sich mit Schmerz zu äussern. Es ist wichtig zu betonen, dass die Wirkung von Hypnose von Person zu Person unterschiedlich sein kann und nicht alle Menschen gleich darauf ansprechen. Dennoch hat sich gezeigt, dass Hypnose eine wirksame Ergänzung zu herkömmlichen schmerzlindernden Methoden sein kann, insbesondere bei chronischen Schmerzzuständen wie Migräne, Fibromyalgie und Arthritis.

Schwarze und gelbe Spinne

Ängste & Zwänge

Vermeiden Sie Situationen in Ihrem Leben aufgrund Ihrer Ängste und Phobien (z.B Zahnarzt oder Fliegen)? Sind Sie in Ihrem Leben durch Zwänge eingeschränkt? Wünschen Sie sich mehr Gelassenheit und Kontrolle? Fast jeder von uns fürchtet sich vor gewissen Dingen im Leben. Nicht immer stehen uns diese Ängste im Weg. Manchmal kann aber eine Angst überhand nehmen und uns so weit bringen, dass wir gewisse Situationen meiden. Wir steigen nicht mehr in ein Flugzeug, meiden grössere Menschenmassen, schieben den Zahnarzttermin vor uns her oder trauen uns nicht in den Keller aus Angst vor Spinnen. Im schlimmsten Falle gehen wir nicht mehr vor die Tür und isolieren uns. Durch die Arbeit im Unterbewusstsein kann Hypnose dazu beitragen, tieferliegende Ursachen von Ängsten zu identifizieren und anzugehen. Es können neue Denkmuster und Bewältigungsstrategien etabliert werden, die es dem Individuum ermöglichen, mit Stresssituationen und Angstauslösern besser umzugehen. Menschen, die Hypnose zur Angstreduktion nutzen, berichten oft von einer verbesserten Fähigkeit, sich zu entspannen, negative Gedanken loszulassen und Ängste zu kontrollieren. Ob es sich um soziale Ängste, Phobien, Panikattacken oder andere Formen von Angst handelt, Hypnose kann eine unterstützende Rolle bei der Bewältigung spielen. Auch Zwänge können teilweise sehr gut mit der Hypnose verringert werden. Stück für Stück lernen wir Zwänge auszuhalten und erlangen so unsere Kontrolle zurück.

Morgenmuffel

Schlafstörungen & Erschöpfung

Fühlen Sie sich in Ihrem Alltag ausgelaugt und erschöpft? Leiden Sie seit Kurzem oder seit Längerem unter Schlafstörungen (zB Einschlaf- oder Durchschlafschwierigkeiten, Gedankenkreisen usw.)? Die Schlafverbesserung durch Hypnose ist ein bemerkenswerter Ansatz, der Menschen dabei helfen kann, einen tiefen und erholsamen Schlaf zu erreichen. Hypnose nutzt einen Zustand der Entspannung und Konzentration, um das Unterbewusstsein positiv zu beeinflussen und störende Gedanken oder Sorgen zu reduzieren, die oft den Schlaf stören. Während einer hypnotischen Sitzung führt der Therapeut den Einzelnen in einen Zustand der inneren Ruhe und Gelassenheit. Hier können neue Schlafgewohnheiten und mentale Muster eingeführt werden, um die Qualität des Schlafs zu steigern. Dies kann dazu beitragen, nächtliches Grübeln zu reduzieren, den Geist zu beruhigen und eine positive Schlafumgebung im Unterbewusstsein zu schaffen. Hypnose kann auch helfen, körperliche Spannungen abzubauen, was oft zu einem entspannteren Zustand vor dem Schlafengehen führt. Durch die Förderung einer tiefen Entspannung kann Hypnose dazu beitragen, Stress abzubauen und den Körper auf einen erholsamen Schlaf vorzubereiten. Ausserdem ist es möglich durch ursachenorientierte Hypnose den Grund für die Erschöpfung oder die Schlafstörung zu entdecken und zu beheben. Menschen, die Hypnose zur Schlafverbesserung nutzen, berichten oft von einer gesteigerten Schlafqualität, kürzeren Einschlafzeiten und einer verbesserten Fähigkeit, durchzuschlafen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Hypnose allein nicht alle Schlafprobleme lösen kann. Ein gesunder Lebensstil, der regelmäßige Bewegung, eine ausgewogene Ernährung und die Schaffung einer angenehmen Schlafumgebung einschließt, ist ebenfalls entscheidend für eine langfristige Schlafverbesserung.

Sitzung beim Psychologen

Blockaden & Trauma

Sie möchten in Ihren Leben weiterkommen, werden aber immer wieder von Ihrer Vergangenheit eingeholt? Stolpern Sie immer wieder über die gleichen Steine in Ihrem Leben? Haben Sie das Gefühl, dass Sie von negativen Gefühlen geleitet werden? Befreien Sie sich durch Hypnose von Sorgen, Blockaden und Trauma, die Sie daran hindern Zufriedenheit zu erlangen. Was in der Vergangenheit passiert ist, kann nicht ungeschehen gemacht werden und das soll es auch nicht. Die Traumaverarbeitung durch Hypnose ist ein einfühlsamer und effektiver Ansatz, der Menschen dabei helfen kann, belastende traumatische Erlebnisse zu verarbeiten und ihre emotionale Gesundheit wiederherzustellen. Mit Hypnose lernen Sie Erinnerungen zu verarbeiten und neu zu verknüpfen. Seien es negative Erfahrungen aus Ihrer Kindheit, Niederlagen im Sport oder Ängste, die Sie sich über die letzten Jahre hinweg aufgebaut haben. Befreien Sie Ihren Kopf von allen Sorgen, Ängsten und negativen Gefühlen und geniessen Sie das Gefühl von Ruhe und innerer Zufriedenheit. Während einer hypnotischen Sitzung lenkt der Therapeut die Aufmerksamkeit des Patienten auf eine sichere und unterstützende Umgebung, die es ermöglicht, das Trauma schrittweise anzugehen. Durch gezielte Suggestionen und positive Veränderungen im Unterbewusstsein kann Hypnose dazu beitragen, belastende Gedanken, Emotionen und körperliche Reaktionen zu reduzieren. Ein wichtiger Aspekt der Traumaverarbeitung durch Hypnose ist die Möglichkeit, traumatische Ereignisse aus einer neuen Perspektive zu betrachten und dabei die emotionalen Belastungen zu verringern. Dies kann helfen, das Trauma allmählich zu entmachten und eine schrittweise Wiederherstellung des emotionalen Gleichgewichts zu unterstützen. Es bleibt hier zu betonen, dass es bei schwerem Trauma empfehlenswert ist, begleitend psychotherapeutische Hilfe in Anspruch zu nehmen. Zusammenfassend bietet die Traumaverarbeitung durch Hypnose eine vielversprechende Möglichkeit, Menschen dabei zu unterstützen, traumatische Ereignisse zu bewältigen und ihre Lebensqualität wiederzugewinnen. Indem das Unterbewusstsein gezielt auf Heilung ausgerichtet wird, kann Hypnose einen wertvollen Beitrag zur Verarbeitung von Traumata leisten und den Weg zu einer gesunden psychischen Wiederherstellung ebnen.

Schwangere Frau und Partner

Sexualität & Kinderwunsch

Ist die schönste Nebensache der Welt für Sie nur noch mit Druck, Stress oder villeicht sogar Angst verbunden? Kämpfen Sie seit längerem mit fehlender Lust? Die Verbindung zwischen Sexualität und Hypnose öffnet eine faszinierende Tür zu tieferen Aspekten unseres Unterbewusstseins und unserer Sinnlichkeit. Hypnose kann eine unterstützende Rolle spielen, um die sexuelle Erfahrung zu vertiefen, Hemmungen abzubauen und eine gesunde Einstellung zur eigenen Sexualität zu fördern. Während einer hypnotischen Sitzung kann der Fokus auf der Entspannung und dem Loslassen von Spannungen liegen. Hierdurch können die Hemmungen und Ängste, die manchmal die sexuelle Erfüllung behindern, verringert werden. Durch positive Suggestionen und Visualisierungen kann Hypnose dazu beitragen, das Vertrauen in die eigene Sexualität zu stärken und das Selbstbewusstsein im Schlafzimmer zu steigern. Darüber hinaus kann Hypnose bei der Bewältigung von sexuellen Funktionsstörungen wie Erektionsproblemen oder Unlust eine wertvolle Ergänzung sein. Sie kann dazu beitragen, die psychologischen Barrieren zu überwinden, die solche Probleme begleiten können, und eine positive Haltung zur sexuellen Gesundheit zu fördern. Auch beim Thema Kinderwunsch kann Hypnose eine sehr wertvolle Ergänzung sein. Die Anwendung von Hypnose im Kinderwunschprozess kann Paaren helfen, ihre emotionalen und körperlichen Ressourcen zu mobilisieren, um eine positive Einstellung und eine optimale Umgebung für die Empfängnis zu schaffen. Hypnose kann auch dabei helfen, die körperliche Reaktion auf Stress zu kontrollieren, was sich positiv auf den Hormonhaushalt und den Menstruationszyklus auswirken kann. Indem Stress und Angst reduziert werden, kann Hypnose den Körper in einen optimalen Zustand für die Empfängnis versetzen.Durch die Kombination von Hypnose mit einer umfassenden medizinischen Betreuung können Paare möglicherweise ihre Chancen auf eine erfolgreiche Schwangerschaft erhöhen und ihren Kinderwunsch auf einfühlsame Weise unterstützen.

entscheiden.jpg

Entscheidungen treffen

Stehen Sie vor einer wichtigen Entscheidung, sind sich aber unsicher, was wirklich der richtige Weg wäre? Fühlen Sie sich nervös beim Gedanken daran, sich endgültig zu entscheiden und somit eine der Optionen aufzugeben? Wir müssen immer wieder wichtige Entscheidungen treffen, sei es u.a in Beziehungen oder in unserer beruflichen Laufbahn. Entscheidungen sind grundsätzlich schwierig, da sie immer Unsicherheiten schaffen - etwas was unser Unterbewusstsein überhaupt nicht mag. Entscheidungen zu treffen kann somit oft eine herausfordernde Aufgabe sein, die von Zweifeln, Ängsten und Unsicherheiten begleitet wird. In diesem Kontext kann Hypnose eine wertvolle Methode sein, um den Entscheidungsprozess zu unterstützen und Klarheit zu schaffen. Hypnose kann dazu beitragen, den Geist zu beruhigen und den Fokus auf die eigenen Wünsche, Bedürfnisse und Ziele zu lenken. Durch das Erreichen eines entspannten Zustands können belastende Gedankenmuster durchbrochen werden, was eine klarere Perspektive und eine bessere Einsicht in die verschiedenen Optionen ermöglicht. Die Kraft der Hypnose liegt darin, dass sie das Unterbewusstsein dazu anregen kann, verborgene Überzeugungen und Emotionen ans Licht zu bringen, die unsere Entscheidungen beeinflussen. Indem hinderliche Denkmuster transformiert werden, kann Hypnose den Entscheidungsprozess positiv beeinflussen und die Selbstsicherheit stärken. Es ist jedoch wichtig zu betonen, dass Hypnose keine magische Lösung für Entscheidungen ist. Sie kann vielmehr als Werkzeug dienen, um den eigenen Geist zu klären und innere Ressourcen zu aktivieren. Insgesamt kann Hypnose dazu beitragen, die Komplexität des Entscheidungsprozesses zu vereinfachen, indem sie das Unterbewusstsein nutzt, um Klarheit, Selbstvertrauen und einen fokussierten Geist zu fördern. Durch die Befreiung von inneren Blockaden kann Hypnose eine hilfreiche Methode sein, um klügere und selbstbewusstere Entscheidungen zu treffen.

Tennisschläger und Ball

Sporthypnose

Lassen Sie sich im entscheidenden Moment leicht durch Störfaktoren ablenken? Gelingt es Ihnen am Wettkampf nicht Ihre Leistung abzurufen? Oder leiden Sie unter Ängsten seit einem Sturz? Sporthypnose ist ein faszinierender Ansatz, der Athleten dabei helfen kann, ihre Leistung zu steigern, mentale Blockaden zu überwinden und ihr volles sportliches Potenzial auszuschöpfen. Durch die Nutzung von Hypnose können Athleten in einen Zustand der tiefen Entspannung versetzt werden, der es ermöglicht, das Unterbewusstsein gezielt zu beeinflussen. Während einer Sporthypnose-Sitzung werden positive Suggestionen und Visualisierungen eingesetzt, um das Selbstvertrauen zu stärken, die Konzentration zu verbessern und die Motivation zu fördern. Athleten können mentale Hindernisse überwinden, wie Selbstzweifel, Ängste oder Ablenkungen, die oft die sportliche Leistung beeinträchtigen. Hypnose kann auch dazu beitragen, den Zustand des "Flow" zu fördern, in dem Athleten in einem optimalen Bewusstseinszustand agieren und ihre Fähigkeiten nahtlos und effizient einsetzen können. Dies kann dazu beitragen, dass Athleten im Wettkampf ihre beste Leistung abrufen können. Ein weiterer Vorteil der Sporthypnose liegt in der Förderung der Erholung und Heilung nach Verletzungen. Durch gezielte Suggestionen können Heilungsprozesse beschleunigt und Schmerzen reduziert werden, was zu einer schnelleren Rückkehr in den Wettkampf führen kann. Die Wirksamkeit der Sporthypnose beruht auf der Tatsache, dass sie das Unterbewusstsein erreicht, wo oft tief verwurzelte Überzeugungen und Verhaltensmuster liegen. Indem Athleten ihre inneren Ressourcen mobilisieren und mentale Stärke aufbauen, können sie ihre sportlichen Ziele erreichen und eine optimale Leistung erbringen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Wirkung der Sporthypnose von Person zu Person unterschiedlich sein kann. Es erfordert Training und Engagement, um die volle Wirkung zu erzielen. Zusammenfassend bietet die Sporthypnose eine vielversprechende Möglichkeit für Athleten, ihre mentale Stärke zu steigern, Hindernisse zu überwinden und in einem Zustand der optimalen Leistungsfähigkeit zu agieren. Indem das Unterbewusstsein auf positive Veränderungen ausgerichtet wird, kann Hypnose Athleten dabei helfen, ihre sportlichen Träume zu verwirklichen.

Kinder spielen Tauziehen

Kinderhypnose

Hat Ihr Kind Mühe damit alleine oder auswärts zu schlafen? Kämpft es mit Bauchschmerzen/Erbrechen in Situationen, die es nervös machen? Oder neigt es zu Bettnässen? Hypnose bei Kindern ist eine sanfte und einfühlsame Methode, um jungen Menschen in verschiedenen Lebensbereichen zu helfen. In einem behutsamen und respektvollen Umfeld kann Kinderhypnose dazu beitragen, Ängste und Sorgen zu mildern. Diese therapeutische Technik unterstützt Kinder dabei, ihre innere Stärke zu entdecken und ein positives Selbstbild zu entwickeln. Durch beruhigende Suggestionen kann die Kinderhypnose bei Schlafproblemen helfen, einen erholsamen Schlaf zu fördern und Ängste vor dem Einschlafen zu überwinden. Sie kann auch bei Verhaltensherausforderungen wie Nägelkauen oder Bettnässen eingesetzt werden, um Kindern Wege aufzuzeigen, diese Gewohnheiten zu überwinden. Weil Kinder ein natürliches Bedürfnis nach Erfahrungen und Ideen haben und gerne in Phantasieländern eintauchen, reagieren sie auch besonders gut auf die Hypnose. Durch spannende Geschichten und tolle Bilder wird Ihr Kind auf eine besondere Reise in sein Unterbewusstsein geführt, um dort mit mir zusammen im "Teamwork" sein Problem gemeinsam zu lösen. So können in kürzester Zeit Verbesserungen erzielt werden, ohne dass das Kind überlastet oder mental ausgelaugt ist. Hypnosetherapie kann bei Kindern ab 5 Jahren angewendet werden und hilft bei den folgenden Themen: - Angstthemen im Allgemeinen - Bettnässen - Stottern - Heimweh - Mobbing - Lernschwierigkeiten - Begleitung bei Trennung der Eltern - Verarbeitung von Verlusten (z.B Todesfall) - Blockaden aller Art - Konzentration - Schmerzen (zB Bauchweh) Insgesamt ist Kinderhypnose ein einfühlsamer Ansatz, der darauf abzielt, das Wohlbefinden von Kindern zu fördern und ihnen Werkzeuge an die Hand zu geben, um in einer komplexen Welt erfolgreich zu navigieren.

pruefungsangst.jpg

(Leistungs-) Druck, Stressmanagement

Leiden Sie unter Ihrem eigenen Anspruch immer alles perfekt zu machen? Haben Sie das Gefühl, dass Ihr Leben nur noch aus Arbeit und Schlaf besteht? Oder schickt Ihr Körper Ihnen deutliche Signale, dass ihm alles zu viel ist? Leistungsdruck ist eine allgegenwärtige Herausforderung in unserer leistungsorientierten Gesellschaft. Oft führt dieser Druck zu Stress, Angst und Selbstzweifeln, die wiederum die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden beeinträchtigen können. Hier kommt die Hypnose als wertvolles Instrument ins Spiel, um Menschen dabei zu unterstützen, mit Leistungsdruck umzugehen und ihr volles Potenzial zu entfalten. Durch gezielte hypnotische Techniken kann der Leistungsdruck auf sanfte Weise angegangen werden. Während einer hypnotischen Sitzung kann der Hypnotherapeut positive Suggestionen einsetzen, um das Selbstvertrauen zu stärken, Stress abzubauen und die Fähigkeit zur Fokussierung zu erhöhen. Die hypnotische Trance ermöglicht es, das Unterbewusstsein zu erreichen und neue Denk- und Verhaltensmuster zu etablieren, die dazu beitragen, den Leistungsdruck zu bewältigen. Wir können zudem mit der ursachenorientierten Hypnose heraus finden, woher die hohen Ansprüche an sich selber kommen und sie somit auch auflösen. Hypnose kann helfen, Ängste und negative Gedanken, die mit Leistungsdruck verbunden sind, zu reduzieren. Sie fördert eine positive mentale Einstellung, die es Menschen ermöglicht, sich auf ihre Stärken zu konzentrieren und sich von übermäßigem Druck zu befreien. Indem sie die innere Balance wiederherstellt, kann Hypnose dabei helfen, die Leistung auf natürliche und nachhaltige Weise zu steigern. Es ist wichtig zu betonen, dass Hypnose kein Allheilmittel ist, sondern ein Werkzeug, das in Verbindung mit anderen Strategien wie Stressmanagement, Achtsamkeit und Selbstfürsorge eingesetzt werden kann. Die grössten Erfolge werden in einer Kombination aus diesen Techniken erzielt.

Putting Eye Drops

Allergien, Ticks, weitere körperliche Symptome

Leiden Sie unter einer Allergie, die irgendwie aus dem Nichts kam? Kauen Sie so bald eine etwas stressigere Zeit/Situation kommt immer wieder unkontrolliert an den Nägeln? Oder zupfen Sie sich ohne es zu merken, Wimpern, Haare oder Augenbrauen aus? Egal unter welchem Symptom wir leiden, es hat seinen Ursprung in unserem Unterbewusstsein. Wenn wir mit ursachenorientierter Hypnose arbeiten, können wir diesen Auslöser identifizieren und somit auch neutralisieren. Damit wird es möglich sowohl Allergien als auch Ticks (zB Nägelkauen, Haare zupfen) aufzulösen oder zumindest zu reduzieren. Während einer Hypnosesitzung arbeitet ein Hypnotiseur mit dem Ziel, das Unterbewusstsein zu erreichen und positive Veränderungen im Verhalten zu fördern. Dies kann erreicht werden, indem Suggestionen gegeben werden, die das Verlangen nach zB Nägelkauen reduzieren oder durch alternative Verhaltensweisen ersetzen. Es ist jedoch wichtig zu betonen, dass die Wirkung von Hypnose bei Allergien individuell variieren kann. Nicht jeder reagiert gleich auf Hypnose, und sie sollte nicht als Ersatz für etablierte medizinische Behandlungen betrachtet werden. Wenn jemand ernsthafte allergische Reaktionen hat, ist es entscheidend, sich an einen qualifizierten Arzt zu wenden und keine etablierten medizinischen Behandlungen ohne Rücksprache zu unterbrechen.

Schwangere asiatische Frau

Geburtsvor- & nachbereitung

Sind Sie aktuell schwanger und möchten sich bestmöglichst auf die Geburt vorbereiten? Plagen Sie Ängste für die bevorstehende Geburt? Oder hatten Sie bisher etwas Mühe im neuen Alltag anzukommen? Geburtsvorbereitung mit Hypnose ist eine zunehmend populäre Methode, bei der werdende Mütter Hypnose- und Entspannungstechniken nutzen, um sich auf eine positive und stressfreie Geburt vorzubereiten. Diese Methode basiert auf der Idee, dass das mentale und emotionale Wohlbefinden der Mutter einen direkten Einfluss auf den Verlauf der Geburt haben kann. Während Hypnose bei der Geburtsvorbereitung können werdende Mütter lernen, tiefe Entspannungszustände zu erreichen, die es ihnen ermöglichen, Ängste, Sorgen und Spannungen zu minimieren. Dies kann dazu beitragen, die natürlichen Schmerzreaktionen des Körpers zu verringern und die Geburt als weniger schmerzhaft zu erleben. Durch wiederholte positive Suggestionen während der Hypnose können Frauen auch ein positives Selbstbild im Zusammenhang mit der Geburt entwickeln und sich auf einen glatten Ablauf konzentrieren. Die Techniken der Geburtsvorbereitung mit Hypnose umfassen oft das Visualisieren einer entspannten Geburtssituation, das Wiederholen von beruhigenden Affirmationen und das Training des Geistes, um auf eine Weise zu denken, die den Prozess der Geburt unterstützt. Sehr gerne wird auch der Partner in diesen Prozess mit eingebunden, damit er weiss, wie er seine Frau während der Geburt durch hypnotische Suggestionen unterstützen kann. Die Zeit nach der Geburt kann eine Phase der Freude, Anpassung und Herausforderung für frischgebackene Eltern sein. Hypnose kann in dieser Phase als unterstützende Methode dienen, um die körperliche Erholung, emotionale Stabilität und die Anpassung an die neue Elternrolle zu erleichtern. Hypnose nach der Geburt kann dazu beitragen, Stress und Ängste abzubauen, die oft mit den Veränderungen und Herausforderungen der neuen Elternschaft einhergehen. Die Entspannungstechniken der Hypnose können helfen, den Schlaf zu verbessern, Erschöpfung zu reduzieren und das allgemeine Wohlbefinden zu fördern. Für frischgebackene Mütter kann Hypnose auch bei der Förderung der körperlichen Heilung nach der Geburt unterstützen. Indem sie sich auf positive Suggestionen und Visualisierungen konzentriert, kann die Mutter ihren Körper bei der Genesung unterstützen und eine schnellere Erholung fördern.

Chirot.jpg

Hypnose ohne Worte (ChiroTrance)

Eine Hypnose, die ganz ohne Worte auskommt, geht das überhaupt? Und wie! Durch sanfte Berührungen wird eine tiefe Trance herbeigeführt. Dabei wird während der ganzen Hypnose kein einziges Wort gesprochen. Viele Kunden berichten, dass sie in der ChiroTrance ihre tiefste Entspannung überhaupt erleben durften. Eine Hypnose, die ganz ohne Worte auskommt, geht das überhaupt? Und wie! Durch sanfte Berührungen wird eine tiefe Trance herbeigeführt. Dabei wird während der ganzen Hypnose kein einziges Wort gesprochen. Viele Kunden berichten, dass sie in der ChiroTrance ihre tiefste Entspannung überhaupt erleben durften. Der Ursprung der ChiroTrance Hypnose stammt aus der Zeit der vedischen Hochkultur vor über 5000 Jahren. Dabei wird der Klient komplett ohne Worte therapiert. Sowohl die Einleitung als auch die komplette Behandlung erfolgt ausschliesslich über die Hände des Hypnosetherapeuten. Innert Sekunden wird eine sehr tiefe Trance herbeigeführt und der Klient bleibt völlig frei von äusseren Beeinflussungen. So können der "innere Heiler" und das autonome Nervensystem des Menschen optimal arbeiten. Sie erhalten als Klient die Kompetenz über sich und über Ihren Körper zurück. Im Vordergrund stehen bei dieser Art der Hypnose also die Selbstheilungskräfte. Was aus dem Gleichgewicht geraten ist, wird wieder in Balance gebracht. Blockiertes darf wieder fliessen und Ihre Energiereserven können sich auftanken. Immerhin weiss die Seele und unser Unterbewusstsein immer am Besten, was es braucht, damit sich Heilung einstellen darf. Geniessen Sie diese Art der Hypnose, die viel mehr ist als nur eine "Wellness Behandlung". Lassen Sie sich in die wunderbare Welt der Hypnose ganz ohne Worte entführen.

selbstvertrauen2.jpg

Selbstvertrauen & Selbstliebe

Der Gedanke daran, vor einer Gruppe von Leuten zu reden, macht Sie nervös? Alleine bei der Vorstellung daran, dass Sie Anregungen Ihrem Chef vortragen, läuft es Ihnen kalt den Rücken runter? Sie sind der Meinung, dass Sie nichts wirklich gut können und alle anderen besser sind? Stellen Sie sich folgende Situation vor. Es geht um eine Beförderung und es entscheidet sich zwischen Ihnen und 3 anderen Kandidaten. Jeder von Ihnen muss nun die Chefabteilung davon überzeugen, der oder die Richtige dafür zu sein. Dafür müssen Sie aber eine Präsentation vor mehren Leuten halten und Ideen präsentieren. Wie fühlen Sie sich? Denken Sie, dass die Anderen das bestimmt besser machen werden? Dass Sie bestimmt rot werden oder den Faden verlieren? Oder ist es Ihnen einfach extrem unangenehm vor diese Leute zu stehen? Wie wäre es denn, wenn Sie ruhig und gelassen an diese Aufgabe gehen könnten. Wenn Sie an sich glauben und wissen, dass Sie eine faire Chance auf diese Beförderung haben. Und wenn Sie sich ganz sicher wären, dass Sie diese Präsentation souverän und mitreissend halten werden. Na, wie fühlt sich das an? Selbstvertrauen ist ein entscheidender Faktor für das persönliche Wohlbefinden und den Erfolg im Leben. Es bezieht sich auf das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten, Entscheidungen und die eigene Wertschätzung. Hypnose kann ein kraftvolles Werkzeug sein, um Selbstvertrauen zu stärken und negative Selbstzweifel zu überwinden. In einer Hypnosesitzung kann der Hypnotherapeut gezielt daran arbeiten, das Unterbewusstsein mit positiven Affirmationen und Suggestionen zu durchdringen. Diese positiven Botschaften können tief in das Gedankenmuster eindringen und das Selbstbild eines Individuums positiv beeinflussen. Hypnose kann helfen, einschränkende Überzeugungen, die das Selbstvertrauen beeinträchtigen, aufzulösen und stattdessen Selbstsicherheit und Optimismus zu fördern. Durch Visualisierungstechniken kann Hypnose auch dazu beitragen, sich in erfolgreicheren Situationen zu sehen und ein Gefühl des Stolzes und der Sicherheit in Bezug auf die eigenen Fähigkeiten zu entwickeln. Diese Art der positiven Visualisierung kann das Selbstvertrauen stärken und als Grundlage für tatsächliche Erfolge dienen.

bottom of page